Veranstaltungen

Minimeisterschaften

Auch dieses Jahr waren die Tischtennistalente mit Spaß dabei.

 


 

Übernachtung der besonderen Art

Acht Kinder folgten dem Aufruf des Jugendwarts der Tischtennis-Abteilung, Andreas Wassermann, zu einer Übernachtung der besonderen Art in der Sporthalle An der Schölke. Unter dem Motto „alternativer Zehnkampf“ mussten am Samstag, den 28.06. zehn Disziplinen bewältigt werden, die es mitunter in sich hatten. Zwischendurch wurde der Wettkampf immer wieder mal durch lustige Spiele unterbrochen, die sich die Kinder gewünscht hatten. Gegen Mitternacht kehrte langsam Ruhe in die Reihen der ermüdeten Kämpfer ein und nach, verhältnismäßig, langer Nacht wurden am nächsten Morgen die letzten beiden Disziplinen bewältigt. Anschließend verwöhnten uns die Eltern mit einem reichhaltigen Frühstück und nach ein paar gemeinsamen Runden Rundlauf endete die gelungene Veranstaltung mit der Siegerehrung.Andreas Wassermann, Jugendwart


Die jährlich stattfindenden Mini-Meisterschaften stoßen auf großes Interesse.


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 

Besucherzähler 

846068

 

 letzte Aktualisierung

18.10.2017